Stand auf den Rosentagen

bg-content

Öffnungszeiten

Freitag, 14. Juni: 12 bis 20 Uhr
Samstag, 15. Juni: 10 bis 23 Uhr
(An diesem Tag findet die Romantische Lichternacht bei guter Witterung statt.)
Sonntag, 16. Juni: 10 bis 18 Uhr

Eintritt

wird noch ergänzt

Barrierefreier Zutritt zum Veranstaltungsgelände an den Kassen 2 und 4 sowie eingeschränkt an Kasse 1 möglich.

Letzter Einlass an allen Tagen 30 Minuten vor Ausstellungsende.

Verkaufsoffener Rosensonntag

Am Sonntag, dem 16. Juni von 12 bis 17 Uhr im Traunsteiner Stadtgebiet
Die Geschäfte der Einkaufsstadt Traunstein haben geöffnet und laden zu einem gemütlichen Einkaufsbummel ein.
Die Rosentagekutsche lädt von 11 bis 17 Uhr zu kostenlosen Rundfahrten ein (Abfahrt bei Kasse 1).

Anreise mit der Bahn

Nutzen Sie die Verbindungen mit der Südostbayernbahn!
DB Bahn Südostbayernbahn

Anfahrtsskizze

 

Lage der Traunsteiner Rosentage

Parken

Neben zahlreichen Parkplätzen in den Einkaufsstraßen von Traunstein stehen folgende Großparkplätze zur Verfügung:

  • Bahnhof-Parktunnel und Pendlerparkplatz
  • Parkhaus Rathaus
  • Zentrum, Großparkplatz Karl-Theodor-Platz
  • Festplatz an der Siegsdorfer Straße
  • Park + Ride-Parkplatz Güterhallenstraße

Zusätzlich zu den genannten Großparkplätzen stehen noch weitere Parkplätze bei verschiedenen Behörden zur Verfügung.
Bus: An allen Tagen kostenloser Besuchertransfer mit dem Rosentage-Shuttle-Bus vom Großparkplatz Festplatz Siegsdorfer Straße zum Ausstellungsgelände (ca. im 10-Minuten-Takt)

Fanpost der Traunsteiner Rosentage

Wollen Sie regelmäßig die Fanpost der Traunsteiner Rosentage per Newsletter erhalten? Melden Sie sich hier an.