Stand auf den Rosentagen

Rosenkönigin Alica I. und Rosenprinzessin Katharina sind für die Rosentage ausgestattet

Jetzt können die Traunsteiner Rosentage kommen. Sowohl Rosenkönigin Alica I. als auch die neue Rosenprinzessin Katharina haben jeweils ihr Kleid ausgesucht und auch verschiedene Frisuren wurden schon ausprobiert.

Bei der Suche nach einem neuen Kleid hatte Alica im wahrsten Sinn des Wortes die Qual der Wahl. Hilfreich zur Seite stand Alica dabei Rainer Eineichner, Inhaber von »Calla Art Of Fashion« in Traunstein, der ihr mehrere Modelle zeigte und auch für die passenden Accessoires wie Schuhe oder Jacke zuständig war. »Das Einkleiden hat mir wieder wahnsinnig viel Spaß gemacht. Ich habe mich aber schnell für eines entschieden und freue mich schon darauf, es bei der Eröffnung der Rosentage tragen zu dürfen«, erzählt Alica. Bei Katharina durfte die Mutter Elisabeth Staller als »Beraterin« das Kleid mit aussuchen. Ebenso wie bei Alica machte es Katharina sehr viel Spaß. Jetzt freuen sich beide auf die Rosentage vom 15. bis 17. Juni, wo man sie in ihren »königlichen« Kleidern bewundern kann.

Auch die passende Frisur samt Diadem wurde bei Katharina und Alica schon ausprobiert. Wie in den vergangenen Jahren auch ist Andrea Huber von »Andreas Hairdesign« für die königlichen Frisuren der Traunsteiner Hoheiten zuständig. Bei einer ersten »Frisurenprobe« zauberte Andrea Huber eine Hochsteckfrisur mit ein paar Locken und wunderschönen Blumen, die zum jeweiligen Kleid passten. Für die Rosentage selbst hat sich Andrea Huber auch schon etwas überlegt: Sie möchte Alica und Katharina jeden Tag eine andere Frisur machen. Beim Styling können die Besucher der Rosentage dann am Samstag und Sonntag vielleicht auch noch zusehen, denn »Andreas Hairdesign« ist auch bei der Hochzeitsmesse im Kulturzentrum zu finden.

IMG 3204

Für dieses wunderschöne Kleid entschied sich Alica. Beraten wurde sie von Rainer Eineichner.

 

IMG 3242

Andrea Huber von »Andreas Hairdesign« macht Katharina verschiedene Frisurvorschläge.

Fanpost der Traunsteiner Rosentage

Wollen Sie regelmäßig die Fanpost der Traunsteiner Rosentage per Newsletter erhalten? Melden Sie sich hier an.