Stand auf den Rosentagen
Sie sind der Höhepunkt des Jahres im Kalender vieler Gartenliebhaber: die Traunsteiner Rosentage. Am Freitag wurde die über den Landkreis Traunstein hinaus beliebte Rosen- und Gartenausstellung eröffnet – bei »schönstem Wetter«, wie Thomas Miller, Vorsitzender der Traunsteiner Werbegemeinschaft, in seiner kurzen Begrüßungsrede sagte.


Landrat Siegfried Walch (von links), Oberbürgermeister Christian Kegel, Rosenkönigin Alica und Rosenprinzessin Katharina fuhren in der Kutsche auf das Ausstellungsgelände. Foto: Artes - Weitere Fotos

Zu einem ausführlichen Bericht des Traunsteiner Tagblatt geht es hier!

Fanpost der Traunsteiner Rosentage

Wollen Sie regelmäßig die Fanpost der Traunsteiner Rosentage per Newsletter erhalten? Melden Sie sich hier an.